Warum Jae sich öffentlich auszog

01. Dezember 2015

Jae West litt lange an einer Essstörung. Dann lernte sie, zu spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin.“ Um das weiterzugeben, zog sie sich in London aus. Ihr Video berührt Millionen. Das ist Move Meta: Sich selbst offenbaren, um anderen zu helfen, sich selbst zu lieben… „Ich stehe hier für jeden Menschen, der mit einer Essstörung oder seinem Selbstwert Probleme gehabt hat… Um Selbstannahme zu unterstützen, male ein ❤ auf meinen Körper“. Mehr darüber erzählt Jae bei den Liberators.

Manuel
m@movemeta.org

Ich bin Manuel, der Gründer von Move Meta. Seit 2014 verbindet unsere Bewegung Menschen, die SelbstLiebe lernen wollen – eine aufregende, alles erschütternde Reise zu uns selbst. Über meinen eigenen Weg dorthin schreibe ich hier im Blog.

Dein Kommentar ist willkommen.

Ich akzeptiere

Liebe dein Leben. Werde Teil unserer Revolution.