Bewegung für SelbstLiebe » Foren » Gruppen, Rendezvous, Events » Mitfahrgelegenheit von Osnabrück und Münster zu den Gruppentreffen in Bochum

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Leander vor 11 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #13159

    Hallo, ich heiße Leander und komme aus Osnabrück.

    Ich habe Move Meta schon vor geraumer Zeit übers Internet kennen gelernt und da es in Osnabrück keine Gruppe gibt, bin ich kürzlich mal nach Bochum gefahren, um andere liebevolle Menschen der Bewegung persönlich kennen zu lernen.
    Dort konnte ich erfahren, was Selbstliebe wirklich bedeutet und wie sie mein Leben verändern kann. Seitdem hat sich in mir einiges verändert und ich bin schon nach zwei Treffen, zu einem liebevolleren und selbstbewussteren Menschen geworden und trainiere jetzt regelmäßig Selbstliebe.
    Ich habe verstanden, dass ich lernen muss mich selbst zu lieben, um im Leben glücklich zu sein und um liebevolle Beziehungen zu anderen Menschen aufbauen zu können, um selbst Liebe geben zu können.

    Ich glaube, das viel Leid auf dieser Welt dadurch entsteht, dass Menschen sich selbst nicht lieben und das dann auf andere projizieren und dadurch zu arroganten, intoleranten oder herrschsüchtigen Menschen werden. Dem kann man nur entgegenwirken, wenn man Selbstliebe verbreitet und anderen Menschen zeigt, welches Glück damit verbunden ist. Deshalb fahre ich jetzt regelmäßig mit dem Auto nach Bochum zu den Treffen von Move Meta (Montag abend, alle zwei Wochen) und biete eine kostenlose Mitfahrgelegenheit von Osnabrück bzw. Münster (da ich da vorbei fahre) an. Bei Interesse schreibe mir einfach eine Mail an: leander-m2@gmx.de

    Liebe Grüße
    Leander

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Liebe selbst. Und werde ge­liebt.